Sprache wählen

 

Video

Von und mit SÜDWIND gibt es einige Videos, von denen Sie hier eine Auswahl finden. Bitte beachten Sie bei allen Beiträgen das angegebene Copyright.

Könnes kämpft: Massenware Tierhaut. Das Geschäft mit dem Leder

  • Wir sind täglich von Leder umgeben. Aber nicht nur Schuhe, Handtaschen und Co. setzen auf Leder - sondern auch viele andere Produkte unseres Alltagslebens. Der Bundesverband des Lederwareneinzelhandels schätzt, dass allein im letzten Jahr Lederwaren im Wert von 2,5 Milliarden Euro verkauft wurden. Und da sind Möbelbezüge, Autositze und Arbeitskleidung noch nicht mitgerechnet. Reporter Dieter Könnes macht sich auf die Reise, um mehr über Leder zu erfahren. 
  • Dezember 2016
  • Copyright: WDR
  • Video anschauen

Richtig Gut Leben: Schokolade

  • "Richtig Gut Leben: Schokolade": Schokolade ist eines der ältesten Genussmittel der Welt. Sie soll nicht nur glücklich machen, sondern auch süchtig. Ob das wirklich so ist, will Schauspielerin Stefanie Stappenbeck herausfinden.
  • August 2016
  • Copyright: 3Sat
  • Video anschauen

Was steckt in Deinem Schuh?

  • "Was steckt in Deinem Schuh?"
  • Dezember 2015
  • Copyright: Change Your Shoes, Clean Clothes Campaign, Kampagne für Saubere Kleidung, INKOTA-netzwerk, SÜDWIND e.V.
  • Video anschauen

Anton Pieper im Interview über Schuhe und Konsum

  • Bonusmaterial zur Dokumentation "Kaufen, kaufen, kaufen" - Eine Dokumentation über Konsum und Nachhaltigkeit
  • 2015
  • Copyright: Medienprojekt Wuppertal e.V.
  • Link

2. Film zur Kampagne "Change Your Shoes"

  • "Sie sollten nicht bis ans andere Ende der Welt gehen müssen, um mehr über die Herkunft Ihrer Schuhe herauszufinden"
  • September 2015
  • Copyright: SÜDWIND e.V.
  • Link

Film zur Kampagne "Change Your Shoes"

  • "Wissen Sie eigentlich, wie Ihre Schuhe hergestellt wurden?"
  • Juli 2015
  • Copyright: SÜDWIND e.V.
  • Link

ARD Nachtmagazin mit Sabine Ferenschild

  • "Über die Arbeitsbedingungen von Textilarbeitern in Entwicklungsländern"
  • Datum: 14. März 2015
  • Copyright: ARD Nachtmagazin
  • Link
  • Download

Interview mit Sabine Ferenschild

  • "Mehr Hilfe für Textilarbeiter"
  • Datum: 10. März 2015
  • Copyright: Deutsche Welle
  • Link

Film "Gefangen in der Baumwoll-Kette"

  • "Gefangen in der Baumwoll-Kette"
  • Mai 2015
  • Copyright: ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft
  • Link

Tagung „Grenzenlos. Migration in einer begrenzten Welt“ am 02.09.2013 in Berlin

  • Carlos Marentes: "Das verlorene Paradies": Ursachen und Folgen erzwungener Migration in den Herkunftsländern: http://youtu.be/HrEU0YtAMrI
  • Francois Roméo Ntamag: Gestrandet im Transit: Die Situation der Migrantinnen und Migranten in Mali und an den malischen Grenzen: http://youtu.be/2wpib9usJmU
  • Irene Fernandez: Das verheißene Land – Zwischen Ausbeutung und würdiger Arbeit: Der Kampf um Anerkennung und Durchsetzung der Menschenrechte in der Migration: http://youtu.be/HEVysVK6Y4U
  • Podiumsdiskussion „Grenzenlos?“ mit Jacqui Zalcberg (Office oft he United Nations High Commissioner for Human Rights), Saskia Sassen (Professorin für Soziologie und Wirtschaftswissenschaften, Columbia University, New York), Carlos Marentes (La Via Campesina, Mexiko), Hannes Stegemann (Caritas International), moderiert von Julia Duchrow, Brot für die Welt: http://youtu.be/nc56B253NZg
  • Kontext TV hat im Rahmen der Tagung ein 30 minütiges Interview mit Saskia Sassen „Die Logik der Vertreibung - Finanzkrise, Land Grabbing und Überwachung“ geführt, dass nun online unter http://www.kontext-tv.de/node/378 zu sehen ist.“

Veranstaltet von Brot für die Welt, Medico International, Deutsche Kommission Justitia et Pax, Caritas International und SÜDWIND.

Gefilmt und zur Verfügung gestellt von www.ecapio.org.


Mit finanziellen Mitteln des BMZ

Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen

Bitter Seeds

  • Der Dokumentarfilm „Bitter Seeds” thematisiert die Auswirkungen von Gentechnik im Baumwollanbau in Indien. Es ist der dritte Teil der „Globalisierungstrilogie“ des Regisseurs Micha X. Peled.
  • Sie können den Film „Bitter Seeds” mit deutschen Untertiteln gegen eine Gebühr von 20 Euro auf der E-Learning Plattform realeyz.tv herunterladen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Alexandra Rieg, versand@inkota.de oder Tel.: 030-420 8202-25.
  • Datum: Dezember 2014
  • Copyright: INKOTA-netzwerk e.V.
  • Film bestellen

Diskussionsrunde von Gert Scobel auf 3Sat: "Entwicklungszusammenarbeit auf dem Prüftstand"

  • "Entwicklungszusammenarbeit auf dem Prüfstand - Wie lassen sich Lebensbedingungen verbessern?"
    Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, u.a. mit Dr. Pedro Morazán die großen Linien und Veränderungen der Entwicklungszusammenarbeit und blickt kritisch hinter die Kulissen staatlicher und nichtstaatlicher Entwicklungspolitik, die sich angesichts von Globalisierung und Klimawandel von der Entwicklungshilfe der 1960er Jahre zu einer Art Weltinnenpolitik gewandelt hat.
  • Datum: 23. Mai 2013
  • Copyright: 3Sat
  • Link

Podiumsdiskussion "Faire Schokolade in die Regale"

  • Podiumsdiskussion "Faire Schokolade in die Regale", aufgezeichnet im Lutherhaus in Wesel, Gastgeber: Pfarrer Dieter Hofmann.
  • Teilnehmer: Friedel Hütz-Adams (Südwind e.V.), Dr. Eberhard Krain (Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit), Thomas Pape (Bundesverband der Süßwarenindustrie), Thomas Rünker (Moderator der Veranstaltung).
  • Datum: 6. November 2012
  • Copyright: SchokoFair
  • Link

Bewegung in China - Das Problem der Arbeitsmigration in Fujian

  • Dokumentarfilm des Arbeitskreises Fujian-Rheinland-Pfalz "Keine Wirtschaftspartnerschaft ohne Sozialstandards"
  • Datum: 19. April 2012
  • Copyright: Arbeitskreis Fujian-Rheinland-Pfalz
  • Video anschauen

Bittere Schokolade

  • Dokumentation der Tagung: Kakao aus Ghana. Wege zu einem nachhaltigen Handel
  • Datum: April 2011
  • Copyright: SÜDWIND
  • Video anschauen

Haben Sie Fragen?

Vera Schumacher
Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
E-Mail
+49 (0)228-763698-14

Bankverbindung:
KD-Bank
Konto-Nr.: 99 88 77
BLZ: 350 601 90
IBAN: DE45 3506 0190 0000 9988 77
BIC: GENODED1DKD

###SPENDEN###

SÜDWIND lebt von der Unterstützung seiner Mitglieder, Förderer und SpenderInnen. Bitte setzen auch Sie sich mit SÜDWIND für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit ein.

Denn dann können wir unabhängig bleiben und die Ergebnisse unserer Arbeit auch weiterhin kostenfrei zum Download anbieten.