Sprache wählen

 

Aktuelle Termine

23. Februar 2017, Bergneustadt

Church Lounge: SÜDWIND – Einsatz für eine gerechte Weltwirtschaft

mehr

07. März 2017, Hofheim

"Hier drückt der Schuh" Vortrag zur Schuhproduktion während der Ausstellung Willkommen @HotelGlobal

mehr

08. März 2017, Münster

Ethisch-nachhaltig investieren. Studientagung für Finanzverantwortliche in der katholischen Kirche

mehr

13. März 2017, Bonn

Bonner Politik Forum: Menschenrechte vor Profit? Was bringt der Nationale Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte?

mehr

13. März 2017, Saarbrücken

Smartphones, Textilien, Autos - Wohin geht die Reise? Einblcik in globale Produktionsketten

mehr

18. März 2017, Rastatt

Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie und das Textilbündnis

mehr

24.-25. März 2017, Münster

20. Eine-Welt-Landeskonferenz NRW

mehr

06. Mai 2017, Bonn

Save the Date: Mitgliederversammlung 2017

mehr

23. Mai 2017, Berlin

Zukunftskongress "25 Jahre TransFair - Handel neu denken"

mehr

24.-28. Mai 2017, Berlin - Wittenberg

36. Deutscher Evangelischer Kirchentag

mehr

07. März 2017, Hofheim

"Hier drückt der Schuh" Vortrag zur Schuhproduktion während der Ausstellung Willkommen @HotelGlobal

Die interaktive Ausstellung „Willkommen@HotelGlobal“ des Alice - Museum für Kinder im FEZBerlin veranschaulicht die Vielfalt der Chancen und Probleme unserer globalisierten Welt anhand anschaulicher Beispiele, verknüpft diese mit eigenen Erlebnissen von Kindern im lokalen Lebensraum und bietet so die Chance zu aktiver Beteiligung. Eine Ausstellung für die ganze Familie sowie Schulklassen (ab 7 Jahren.) Schauplatz ist das „Hotel Global“.

Neun Menschen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft mit ihren zukunftsweisenden und beispielhaften Projekten „bewohnen“ das Hotel. Es sind keine üblichen Hotelzimmer, sondern man betritt überrascht eine Szene aus der Lebenswelt der Protagonisten: etwa eine Kapitänsbrücke mit Blick auf den Containerterminal oder den Regenwald, in dem die Primatenforscherin Jane Goodall die Schimpansen schützt, oder die Wäschekammer des marokkanischen Zimmermädchens.

Die jungen Besucherinnen und Besucher erleben, erkennen und bewerten die Arbeit dieser Menschen, die auf unterschiedliche Weise mit Globalisierung konfrontiert sind. Auf einer Entdeckungsreise durch aufwendig gestaltete Themenräume verfolgen sie die Zusammenhänge zwischen den Bereichen, die die Globalisierung betreffen, beladen die Container für das Schiff nach Shanghai oder erfahren im Shop, warum man auch für billige T-Shirts einen hohen Preis zahlt.

Im Rahmen der Ausstellung wird Anton Pieper von SÜDWIND einen Vortrag zur nachhaltigen Schuhproduktion halten:

  • „Hier drückt der Schuh“ Ein Vortrag zur Bedeutung und Problematik nachhaltiger Schuhproduktion
  • Mit Anton Pieper, Referent SÜDWIND e.V. für die weltweite Kampagne „Change Your Shoes“
  • Dienstag, 7.3.2017, 18 Uhr
  • für Jugendliche und Erwachsene, Eintritt: 8 €, erm. 6

Plakat

Flyer

Rahmenprogramm


Bankverbindung:
KD-Bank
Konto-Nr.: 99 88 77
BLZ: 350 601 90
IBAN: DE45 3506 0190 0000 9988 77
BIC: GENODED1DKD

###SPENDEN###

SÜDWIND lebt von der Unterstützung seiner Mitglieder, Förderer und SpenderInnen. Bitte setzen auch Sie sich mit SÜDWIND für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit ein.

Denn dann können wir unabhängig bleiben und die Ergebnisse unserer Arbeit auch weiterhin kostenfrei zum Download anbieten.