Aktuelles/Pressemitteilungen

Bonn, 25.09.2017: Zahlreiche Missstände im Arbeitsalltag der boomenden Industrie des 19. Jahrhunderts führten vor mittlerweile fast 100 Jahren zur Gründung der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Mit ihr sollte unter Beteiligung von Regierungen, Arbeitgeberverbänden und Arbeitnehmerorganisationen die Lage der Beschäftigten verbessert werden. Kurz vor dem 100. Geburtstag der ILO fragt SÜDWIND nun in einer neuen Studie: Ist diese Mission angesichts der vielen Arbeitsrechtsverletzungen weltweit gescheitert?

Mehr erfahren

Publikationen

Mauern werden fallen – das „Globale Forum zu Migration und Entwicklung“

Bereits zum zehnten Mal trafen sich die VertreterInnen der internationalen Staatengemeinschaft beim „Globalen Forum zu Migration und Entwicklung“ (GFMD – Global Forum on Migration and Development). Ende Juni 2017 kamen sie in Berlin zusammen, um unter der Leitung des deutschen Vorsitzes über die Herausforderungen zu diskutieren, denen die Staaten durch globale Migrations- und Fluchtbewegungen gegenüberstehen.

Mehr erfahren

Termine/Veranstaltungen

16. Dezember 2017

Vallendar

14:00 - 19:00 Uhr

Eva-Maria Reinwald

07. Dezember 2017

Köln

10:00 Uhr

Irene Knoke

27. November 2017

Essen

20:00 Uhr

Dr. Sabine Ferenschild

16. November 2017

Bonn

19:00 Uhr

Dr. Sabine Ferenschild

13. November 2017

Lima, Peru

13. - 17. November 2017

Friedel Hütz-Adams

10. November 2017

Münster

10. & 11. November 2017

28. Oktober 2017

Bayreuth

28. & 29. Oktober 2017

Jiska Gojowczyk

26. Oktober 2017

Dresden

26. - 29. Oktober 2017

Friedel Hütz-Adams

25. Oktober 2017

Tecklenburg

25. - 30. Oktober 2017

20. Oktober 2017

Bonn

20. & 21. Oktober

Eva-Maria Reinwald

19. Oktober 2017

Bonn

19. Oktober 2017

SÜDWIND e.V. und VHS Bonn

15. Oktober 2017

Bonn

17. September - 15. Oktober 2017

13. Oktober 2017

Köln

19:30 - 22:00 Uhr

Eva-Maria Reinwald

07. Oktober 2017

Soest

9:30 Uhr

Irene Knoke

05. Oktober 2017

Siegen

19:30 Uhr

Eva-Maria Reinwald

26. September 2017

Duisburg

19:00 - 21:00 Uhr

Irene Knoke

26. September 2017

Darmstadt

18:30 Uhr

Friedel Hütz-Adams

Mehr erfahren

Audio/Video

SÜDWIND-Mitarbeiter Anton Pieper im Radiobeitrag von Deutschlandfunk Nova zur Lederverwendung in der Sneaker-Produktion von Nike.

Mehr erfahren

Aus unseren Netzwerken

Textilbündnis braucht gesetzliche Unterstützung: Nur wenige Unternehmen veröffentlichen ihre Roadmaps 2017.

Mehr erfahren

Aus unserem Blog

Manifest für eine zukunftsfähige Migrations-, Integrations- und Flüchtlingspolitik

Migration und Flucht im Zeitalter der Globalisierung

Mauern werden fallen – das „Globale Forum zu Migration und Entwicklung“

Europa baut die Grenzen wieder auf

Twitter

Stimmen über Südwind

Südwind widmet sich der Ökonomie und der Ökumene. Südwind verbindet die Werktage mit dem Sonntag und fördert die Stimmigkeit von Arbeiten, Leben und Glauben in einer globalisierten Welt.

Eckhard Eyer, Unternehmensberater in Ockenfels bei Köln und Mitglied des Stiftungrates der Stiftung SÜDWIND

,,

Die Verschränkung von interventions-orientierter Recherche und Handlungsoptionen, durch die versucht wird, mit Akteuren vor Ort und Solidaritätspartnern (im Süden und Norden) die Ziele in praktische Politik zu überführen – das ist eins der wichtigsten Elemente der Vision von SÜDWIND.

(Auszug aus der von Jörg Baumgarten verfassten SÜDWIND-Chronik)

Jörg Baumgarten, Mitbegründer von SÜDWIND und ehemaliger Vorstandsvorsitzender

,,

Online spenden