Sprache wählen

 

Klimawandel & Entwicklungsländer

Nahezu alle Länder sind von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen. Doch für viele Menschen in den Entwicklungsländern sind die Auswirkungen nicht nur gravierender, sondern oftmals sogar existenzbedrohend. Während sich die Hauptverursacher des Klimawandels in den Industrienationen mit den nötigen Ressourcen vor den Folgen schützen können, sind viele Menschen im Süden den Dürren, Überschwemmungen, Stürmen oder zunehmender Ernährungsunsicherheit oft schutzlos ausgeliefert. SÜDWIND setzt sich dafür ein, dass hier ein fairer Ausgleich geschaffen wird.

Studien/Berichte Print

Fact-Sheet: REDD+ als neues Instrument nachhaltiger Waldwirtschaft

AutorInnen: Irene Knoke, Dr. Pedro Morazán

Seiten: 24

Datum: Februar 2017

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download

Preis: 0,00 EUR

Stück:

Ein neuer Maßstab für den Klimaschutz? REDD+ als Instrument für nachhaltiges Waldmanagement

AutorInnen: Irene Knoke, Dr. Pedro Morazán

Seiten: 24

Datum: Februar 2017

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download

Preis: 5,00 EUR

ab 10 Stück: 3,00 EUR

Stück:

Klimafinanzierung gestalten. Damit Armutsbekämpfung nicht zurückbleibt.

Autorin: Irene Knoke

Seiten: 24

Datum: November 2016

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download | Inhalt

Preis: 5,00 EUR

ab 10 Stück: 3,00 EUR

Stück:

Die Legende vom grünen Wachstum. Vom Verhältnis zwischen Green Economy und Welthandel

Seiten: 32

Datum: März 2016

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download | Inhalt

Preis: 5,00 EUR

Stück:

Fact-Sheet: Green Economy - Königsweg oder grünes Feigenblatt?

Autorin: Irene Knoke, Jessica Meier, Dr. Pedro Morazán

Seiten: 4

Datum: November 2015

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download

Preis: 0,00 EUR

Stück:

Fact-Sheet: Green Economy - Klimafinanzierung

Autorin: Irene Knoke, Jessica Meier

Seiten: 4

Datum: November 2015

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download

Preis: 0,00 EUR

Stück:

Taz-Beilage "Green Economy"

Grünes Wirtschaften in einer globalen Welt

AutorInnen: Dr. Sabine Ferenschild, Sandra Grigentin-Krämer, Friedel Hütz-Adams, Irene Knoke, Jessica Meyer, Dr. Pedro Morazán, Martina Schaub

Seiten: 4

Datum: November 2015

Verlag/Herausgeber: SÜDWIND e.V.

Download

Preis: 0,00 EUR

Stück:

Klimaschutz mit Weitblick. Entwicklungspolitische Perspektiven zum Klimaschutz in NRW

Autorin: Irene Knoke

Seiten: 36

Datum: April 2015

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V./Amt für MÖWe/Germanwatch

Download | Inhalt 

Preis: 0,00 EUR


 

Stück:

Die Armen tragen der Reichen Last. Auswirkungen des Klimawandels auf die Entwicklungsländer

Autorin: Irene Knoke

Seiten: 28

Datum: 2009

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download | Inhalt

Preis: 3,00 EUR

ab 10 Stück: 1,50 EUR

Stück:

Studien/Berichte Downloads

Klimaschutzplan 2050 der deutschen Zivilgesellschaft

Seiten: 28

Datum: April 2016

Verlag/Herausgeber: Klima-Allianz Deutschland

Download | Inhalt

Klimaschutz in der Partnerschaftsarbeit. Der projektbasierte Emissionshandel als Finanzierungsoption?

Autorin: Irene Knoke

Seiten: 24

Datum: 2009

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download | Inhalt

Klimawandel und Technologietransfer

AutorIn: Stine Jessen Haakonsson, Friedel Hütz-Adams

Seiten: 38

Datum: September 2008

Verlag/Herausgeber: Evangelischer Entwicklungsdienst

Download | Inhalt | Englische Version

Weitere Medien

PPP REDD+ als Maßstab für den Klimaschutz?

Autorin: Irene Knoke

Seiten: 15

Datum: Februar 2017

Verlag/Herausgeber: Südwind e.V.

Download


 

Pressemitteilungen

PM Ein Dolchstoß für den Klimaschutz

Datum: 17. September 2010

Download

PM Klimaschutz mit Weitblick

Datum: 15. April 2015

Download

PM Neue Studie "Die Legende vom grünen Wachstum: Vom Verhältnis zwischen Green Economy und Welthandel"

Datum: 5. April 2016

Download

PM: Ein neuer Maßstab für den Klimaschutz? – REDD+ als Instrument für nachhaltiges Waldmanagement“

Datum: 17. Februar 2017

Download


 

Haben Sie Fragen?

Irene Knoke
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
E-Mail
+49 (0)228-763698-13

Bankverbindung:
KD-Bank
Konto-Nr.: 99 88 77
BLZ: 350 601 90
IBAN: DE45 3506 0190 0000 9988 77
BIC: GENODED1DKD

###SPENDEN###

SÜDWIND lebt von der Unterstützung seiner Mitglieder, Förderer und SpenderInnen. Bitte setzen auch Sie sich mit SÜDWIND für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit ein.

Denn dann können wir unabhängig bleiben und die Ergebnisse unserer Arbeit auch weiterhin kostenfrei zum Download anbieten.