Aktuelle Termine

Mittwoch, 3. Juni - Sonntag, 6. Juni 2015

Deutscher Evangelischer Kirchentag Stuttgart

mehr

Donnerstag, 4. Juni 2015

Abholzung für Pizza und Pommes? Palmölanbau in Indonesien

mehr

Dienstag, 18. August 2015

Vortrag in der Städtischen Galerie Iserlohn: Kakao - süß und bitter zugleich.

mehr

 

 

Klimaschutz mit Weitblick. Entwicklungspolitische Perspektiven zum Klimaschutz in NRW

Neue Studie, April 2015mehr

Positionspapier über die Herausforderungen und Lücken von Zertifizierungsansätzen

Positionspapier März 2015mehr

Mikrofinanzen in Entwicklungsländern. Kurzstudie im Auftrag der GLS-Bank

Kurzstudie März 2015mehr

Cocoa Barometer 2015

März 2015mehr

Jahresbericht 2014

März 2015mehr

SÜDWIND-Newsletter

Februar 2015mehr

Fact-Sheet: Die Wertschöpfungskette von Mobiltelefonen (aktualisierte Neuauflage)

Neues Fact-Sheet Januar 2015mehr

Aus unseren Netzwerken

VENRO fordert: Sterben im Mittelmeer muss beendet werden

VENRO-Standpunkt 2/2015: Humanitäre Maßnahmen und Migrationspolitik

mehr

27. Mai 2015: Treffen der G7-Finanzminister in Dresden

erlassjahr.de plant Aktion und Kundgebung

mehr

6000 Menschen bilden Anti-Kohle-Kette

Erfolgreiche Aktion der Klima-Allianz Deutschland: 6000 Menschen, 8 Kilometer für den Klimaschutz!

mehr

Höchste Zeit für die Lösung der Schuldenkrise

erlassjahr.de und Kindernothilfe stellen den Schuldenreport 2015 in Berlin vor

mehr

Zugang zu Platinversorgung wichtiger als Menschenrechte?

Deutsche Rohstoffagentur lädt Bergbaukonzern ein, der mitverantwortlich für Massaker in Südafrika von 2012 ist

mehr

G7-Präsidentschaft nutzen – Lieferkettenverantwortung verbindlich regeln!

Das Netzwerk für Unternehmensverantwortung CorA und das Forum Menschenrechte fordern eine verbindliche Regelung der Lieferkettenverantwortung

mehr

Unterstützt die Kampagne "Mensch.Macht.Handel.Fair."

Menschen- und Arbeitsrechte weltweit verbindlich schützen

mehr

Mitmachen: #MailanMerkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Einsatz für globale Gerechtigkeit auffordern!

mehr

Thema Unternehmensverantwortung

Aufbereitung von GermanWatch

mehr

Für ein faires NRW

Appell an die Landesregierung NRW

mehr

Jetzt unterschreiben!

Attac ist gemeinnützig!

mehr

Stimmen über SÜDWIND

Silke Stremlau, Head of imug Investment Research

"Besonders schätze ich an den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von SÜDWIND die Verbindung zwischen außerordentlich hoher Fachkompetenz gepaart mit sehr großem persönlichem Engagement, sich für eine gerechtere und nachhaltige Wirtschaftsweise einzusetzen."

Bankverbindung:
KD-Bank
Konto-Nr.: 99 88 77
BLZ: 350 601 90
IBAN: DE45 3506 0190 0000 9988 77
BIC: GENODED1DKD

###SPENDEN###

SÜDWIND lebt von der Unterstützung seiner Mitglieder, Förderer und SpenderInnen. Bitte setzen auch Sie sich mit SÜDWIND für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit weltweit ein.

Denn dann können wir unabhängig bleiben und die Ergebnisse unserer Arbeit auch weiterhin kostenfrei zum Download anbieten.